Previous slide
Next slide

Veranstaltungen 2024

5. Juli 2024 Freitag

um 19.30 Uhr
in der Buchhandlung
Hauptstrasse 35, Kreuzlingen

Maya Onken Portrait

Lesung mit Maya Onken

«Beziehungsstatus unzufrieden»
 
Du hast die Wahl, dein Liebesleben so zu gestalten, wie es dir entspricht.
 

Viele Frauen haben das Gefühl, dass sie in Partnerschaftsmustern feststecken,
mit denen sie nicht glücklich sind. Oft ist ihnen dabei nicht bewusst, dass ihnen
diese Position nicht einfach aufgezwungen wurde, sondern dass sie sie selbst
unbewusst gewählt haben – und dass sie sich anders entscheiden können. Die
systemische Coachin Maya Onken beleuchtet schwungvoll und psychologisch
fundiert diese Dynamik und erklärt die Hintergründe.

Eintritt: CHF 5.–

Vergangene Veranstaltungen

22. Mai 2024 Mittwoch

14.00 – ca. 14.45 Uhr
in der Buchhandlung
Hauptstrasse 35, Kreuzlingen

Vorlesetag

Vorlesetag mit Erna Claus

«Erna’s Geschichtenkiste»
 
Herzliche Einladung zum Vorlesetag in unserer Bodan AG Buchhandlung.
Erna Claus (ehemalige Kreuzlinger Kindergärtnerin) öffnet für uns die «Geschichtenkiste» und lädt uns mit ihren Lieblingsgeschichten auf eine tolle
«Lauschreise» ein.
Zusätzlich dürfen sich Enkelkinder, Eltern und Grosseltern mit einem Glas Milch und einem feinen «Birchermüesli» verwöhnen lassen.
 
 

04. Mai 2024 Samstag

10.00 – 18.00 Uhr

Hauptstrasse 35, Kreuzlingen

Gartentag

Kreuzlinger Gartentag 2024

Wir sind dabei!

Besucherinnen und Besucher dürfen sich auf den Ideenreichtum von vielen engagierten Anbieterinnen und Anbieter der grünen Branche, Detaillisten und Gastronomen sowie auf zahlreiche Überraschungen freuen.

Wir freuen uns auf Sie.

Die geplante Lesung wurde abgesagt!

 

Elena Fischer

Lesung mit Elena Fischer

«Paradise Garden»

Die 14-jährige Billie verbringt die meiste Zeit in ihrer Hochhaussiedlung. Am Monatsende reicht das Geld nur für Nudeln mit Ketchup, doch ihre Mutter Marika bringt mit Fantasie und einem grossen Herzen Billies Welt zum Leuchten. Dann reist unerwünscht die Grossmutter aus Ungarn an, und Billie verliert viel mehr als nur den bunten Alltag mit ihrer Muter. Als sie Marika keine Fragen mehr stellen kann, fährt Billie im alten Nissan allein los. Sie muss den ihr unbekannten Vater finden.

Elena Fischer – geboren 1987, hat Komparatistik und Filmwissenschaft in Mainz studiert. Ihr Roman «Paradise Garden» war 2023 für den Deutschen Buchpreis nominiert und für den Debütpreis des Harbour Front Literaturfestivals.

Eintritt: SFR 5.-

 

13. April 2024 Samstag

10.00 – 15.00 Uhr
in der Papeterie
Hauptstrasse 35, Kreuzlingen

Kreativ-Samstag

Den Frühling gestalten mit Pintor!
 

Mit dem PILOT-Pintor-Marker können Sie auf Kunststoff, Papier, Stoff, Holz, Metall, Glas, Ton und vieles mehr – deckend zeichnen, kolorieren, dekorieren, schreiben und kalligraphieren…

Wir zeigen Ihnen wie es geht!

Profitieren Sie an unserem Kreativ-Samstag
von 20% Rabatt auf alle Pintor-Produkte.

 

7. März 2024
Donnerstag

um 19.30 Uhr
in der Buchhandlung
Hauptstrasse 35, Kreuzlingen

Sandra Pfaendler

Lesung mit Sandra Pfändler

«Tod am Rhein»

Im Nordosten der Schweiz, am rechten Ufer des Hochrheins, liegt das malerische Kleinod Stein am Rhein. Hier lebt und ermittelt der eigenwillige Oberleutnant Alberto Brambilla von der Schaffhauser Polizei. Gewaltdelikte sind sein Spezialgebiet, Intuition ist sein Ratgeber, stilvoller Genuss sein Lebensmotto.

Sandra Pfändler – geboren 1972 in Schaffhausen. Aufgewachsen in Stein am Rhein. Kaufmännische Ausbildung in einem Verlag, später systemische Beraterin, gerichtsnahe Mediation und richterliche Funktion. Seit 2017 Vollzeit-Schriftstellerin.

Eintritt: Frei

Zum Rückblick >>

15. September 2023
Freitag

um 19.30 Uhr
in der Buchhandlung
Hauptstrasse 35, Kreuzlingen

Lesung mit Monika Helfer

«Die Jungfrau»

Moderation: Gallus Frei (literaturblatt.ch)

Gloria und Moni sind beste Jugendfreundinnen – die eine reich, die andere arm. Ein halbes Jahrhundert später begegnen sich die beiden Frauen wieder und Gloria beichtet ihr Lebensgeheimnis: Nie hat sie mit jemandem geschlafen. Früher kam Gloria immer gut an, war exzentrisch und schön, wollte Schauspielerin werden, war viel unter Menschen. Gloria und Moni wachsen auf im Mief der sechziger Jahre, sind konfrontiert mit Ehe, Enge und Gewalt. Wie wurden die beiden zu denen, die sie sind? Monika Helfer macht aus Lebenserinnerung große Literatur. Nach der Trilogie über ihre Familie und Herkunft ist «Die Jungfrau» ein atemloser Roman über die jahrzehntelange Freundschaft zwischen zwei Frauen.

 
Zum Rückblick >>

02. Juni 2023
Freitag

um 19.30 Uhr
in der Buchhandlung
Hauptstrasse 35, Kreuzlingen

Lesung mit Gaby Hauptmann

«Das grösste Glück im Leben»

Die Bestsellerautorin Gaby Hauptmann, geboren in Tossingen, lebt als freie Journalistin und Autorin in Allensbach am Bodensee.

Ihre Bücher wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt und erfolgreich verfilmt. Ausserdem erschienen die Erzählungsbände «Frauenhand auf Männerpo» und «Das Glück mit den Männern», sowie ihr ganz persönliches Buch «Mehr davon». Zuletzt erschien das Buch «Unser ganz besonderer Moment».

 
Zum Rückblick >>

24. Mai 2023 Mittwoch

um 14.00 Uhr
in der Buchhandlung
Hauptstrasse 35, Kreuzlingen

Internationaler Vorlesetag in der Schweiz

mit Desirée und Marc Müller aus Güttingen.

Desirée und Marc Müller vom Alpaka Hof «Alpaka Zauber» in Güttingen werden aus ihrem Buch «Die fantastische Reise ins Reich der Inkas» lesen. Begleitet von Soundeffekten und einer witzigen Alpaka-Handpuppe.
Begleite auch du die Alpakas von Desirée und Marc auf ihrem abenteuerlichen Weg in ihre Heimat hoch oben in den Anden. Melde dich an und erlebe einen interaktiven Nachmittag voller tierischer Überraschungen.

Freier Eintritt.

Zum Rückblick >>

21. Oktober 2022 Freitag

um 18.00 Uhr
an der Hauptstrasse 35
in Kreuzlingen

 Bücher-Apéro mit Manuela Hofstätter

Buchneuheiten mit Manuela Hofstätter und den Buchhändlerinnen der Bodan AG

Manuela Hofstätter, die erfolgreichste Buchbloggerin der Schweiz und
eine Buchhändlerin mit Leib und Seele, wird mit unserem Buchhandlungs-
Team zusammen, auf lebhafte Weise die neusten Lesetipps für jeden
Geschmack vorstellen. Ihre ganz grosse Leidenschaft ist das Lesen.
Wöchentlich geht sie in der ganzen Schweiz auf Tournee und präsentiert
Buchempfehlungen. Nun kommt sie auch zu uns in die Buchhandlung
Bodan und wird auf unkonventionelle Art verschiedene Bücher vorstellen.
Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich vom Lesefieber anstecken.

Zum Rückblick >>
 

21. September 2022
Mittwoch

ab 19.30 Uhr
Kulturzentrum Kult-X, Hafenstrasse 8, Kreuzlingen

 Lesung mit Usama Al Shahmani

«Der Vogel zweifelt nicht am Ort, zu dem er fliegt»
 

In seinem neuen Roman erzählt Usama Al Shahmani von den Verwüstungen einer Kindheit und Jugend in Diktatur und Krieg und dem Versuch, traumatische Erlebnisse hinter sich zu lassen.

Zum Rückblick >>

7. Juli 2022
Donnerstag

ab 19.30 Uhr
in der Buchhandlung
Hauptstrasse 35, Kreuzlingen

 «IT’S TIME TO BE glamorous»

Von der grauen Maus zur Bombshell. Die Lesung mit Ella Pink.

Dieses Buch wird Sie dazu inspirieren, Farbe und Glitzer in Ihren Alltag zu bringen, um im neuen Glanz zu erstrahlen. Sie werden leuchten wie der hellste Stern am Himmel und der Star in Ihrem eigenen Leben sein.

 

Zum Rückblick >>
 

25. Juni 2022
Samstag

 

Einmal im Monat findet in der Buchhandlung Bodan AG in Kreuzlingen eine

  statt

Beginn jeweils um 10.30 Uhr morgens, Dauer ca. 30 Minuten.
Es sind alle Kinder, Eltern, Grosseltern, Tanten usw. willkommen.

Eintrittt kostenlos, keine Anmeldung notwendig.

18. Juni 2022
Samstag

von 10.00-13.00 Uhr
und 13.30-15.30 Uhr
in der Papeterie
Hauptstrasse 35, Kreuzlingen

Mach Deinen satch zum Unikat

Unsere Graffiti-Artists verzieren den satch mit Deinem Wunschmotiv – gratis.

Wasserfest, Arbeitszeit ca. 15 Minuten pro Motiv
Leider keine ergobags, 1 Teil pro Kind / Kunde

 

Zum Rückblick >>

17. Mai 2022
Dienstag

um 19.30 Uhr
in der Buchhandlung
Hauptstrasse 35, Kreuzlingen

Lesung mit Christoph Sutter & Charles Maurer
«Bänker, Schalter und Moneten – Erzählungen und Verse»

Mit satirischem Humor und erfrischenden Gedanken verstehen es die beiden bekannten Thurgauer Autoren Charles Maurer (Erzählungen) und Christoph Sutter (Verse) dieses Büchlein zu einer vergnüglichen Lektüre zu machen.

Zahlreiche thematisch passende, feine Skizzen von Vreni Kauth beleben dieses attraktive Buch.

Eintritt: CHF 5.–

Zum Rückblick >>

26. April 2022
Dienstag

um 19.30 Uhr
in der Buchhandlung
Hauptstrasse 35, Kreuzlingen

Lesung mit Alfred Bodenheimer
«Mord in der Strasse des 29. November»

Mitten im Lockdown werden die Knesset-Abgeordnete Ruchama Wacholder und ihr Ehemann Gil beim Spaziergang mit ihrem Hund Itztrubal auf offener Strasse erschossen. Mehrere Zeugenaussagen deuten auf einen islamistischen Terroranschlag hin, doch der Wirbel um regierungskritische Äusserungen von Ruchama Wacholder könnte auch ein parteipolitisches Motiv vermuten lassen.

Zum Autor
Alfred Bodenheimer ist ein Schweizer Literaturwissenschaftler und Autor. Auch ist er Professor für Jüdische Literatur- und Religionsgeschichte an der Universität Basel. Bodenheimer pendelt seit einigen Jahren zwischen Basel und Jerusalem, wo seine Familie lebt.

Eintritt: CHF 10.–

Zum Rückblick >>

6. September 2021
Montag

im Kulturzentrum Kreuzlingen
Kult-X, Hafenstrasse 8
um 19.30 Uhr

Lesung mit Jan-Philipp Sendker
«Die Rebellin und der Dieb»

Der 18-jährige Niri und seine Familie haben eine bescheidene aber gesicherte Existenz als Bedienstete in der Villa einer reichen Familie. Bis die Pandemie kommt und Niris Familie in den Abgrund tiefster Armut starrt.
Niri will nicht auf die Gnade einer gleichgültigen Regierung warten und schleicht nachts durch die abgeriegelte Stadt zurück zu der Villa, um zu holen, was die Familie zum Überleben braucht.

Eintritt: CHF 10.–
An der Veranstaltung besteht Maskenpflicht!

Zum Rückblick >>

24. Juni 2021
Donnerstag

in der Buchhandlung Bodan
um 19.30 Uhr

Vortrag der Ernährungsexpertin Katharina Fantl
«Dein Kind isst besser, als du denkst!»

«Dein Kind isst besser, als du denkst! Warum Eltern dem inneren Ernährungskompass vertrauen können»
In einem kurzweiligen Vortrag erfahren Sie:

Was Sie als Eltern tun können, um Ihr Kind ein Leben lang gegen Essstörungen und Übergewicht zu wappnen
Was das confidimus-Prinzip ist und warum Sie Ihrem Kind in puncto Ernährung viel mehr vertrauen dürfen, als Sie vielleicht glauben
Wie Eltern mehr Freude und Gelassenheit an den Familienesstisch zaubern und
Welche Stolperfallen es gibt und wie diese umschifft werden können.

Eintritt: CHF 5.–

Zum Rückblick >>>